Feierabend Brände

Die Brüder Andreas und Christian Burghart brennen ihr selbst angebautes Obst zu hochwertigen Destillaten. Sie setzen auf Qualität statt Masse. Um Krankheiten und Schädlingsbefall vorzubeugen, kombinieren sie verschiedene Methoden des integrierten Pflanzenschutzes. Das schont die Pflanzen und das Obst, aber auch die Böden und die Umwelt. Neben dem nachhaltigen Anbau und der strengen Auswahl der Rohstoffe wird auch die Destillation sehr sorgfältig durchgeführt. Insbesondere das genaue Trennen von Vor-, Mittel- und Nachlauf, um das sogenannte Herzstück von bester Qualität zu gewinnen, erfordert viel Feingefühl. Gebrannt wird seit vier Generationen. Heute verfügt die Hausbrennerei in der Feierabendstraße über ein modernes Brenngerät. Nicht nur die Technik ist wichtig, Erfahrung und der Ehrgeiz höchste Qualität zu erzielen, sind entscheidend. So gelingen beste Brände.